Fachdienst Rotenburg / Bebra

Der Fachdienst Rotenburg-Bebra  ist – als einer der drei regionalen Fachdienste – aufgeteilt in 2 Standorte und zuständig für folgende Gemeinden des Altkreises Rotenburg:

Außenstelle Rotenburg

(Lindenstraße 1, 36199 Rotenburg a. d. Fulda) Tel. 06623/817-3271 Rotenburg, Alheim

Nebenstelle Bebra

(Bismarckstraße 12, 36179 Bebra) Tel. 06622/9139-3297 od. -3385 Bebra, Ronshausen, Nentershausen, Cornberg

Neben unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Arbeitsbereiches Kommunale Vermittlung in Arbeit (Aufteilung in diesem Bereich richtet sich nach Wohnorten siehe oben), Arbeitsplatzakquise sowie die berufliche Rehabilitation/Integration schwerbehinderter Menschen  finden Sie bei uns auch die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner  für die Arbeitsbereiche

Kommunale Jugendhilfe (Erstattung von Kindergartenbeiträgen, Anträge auf Integration in Kindergärten), Fachdienst Kinder- u. Jugendhilfe Sozialplanung hierzu gehören Kinder- u. Jugendförderung, Tagespflegebörse (Vermittlung von Tagesmüttern und –Vätern sowie Akquise) Kindergartenfachberatung berät Eltern, Erzieherinnen u. Erzieher sowie Kindergartenträger, Heimaufsicht für Kinder- u. Jugendheime, Vormund- und Beistandschaften, Kinder- und Jugendfreizeiten, außerschulische Kinder- u. Jugendbildung, Jugendleiteraus- und Fortbildung, Seminarangebote für Familien, BAföG, Sprechtage Migration, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung*, Seniorenberatung*, Sozial- und Krankenhilfe*, Wohngeld*, Unterhaltsvorschuss* sowie der allgemeine Soziale Dienst*, KFZ-Zulassungsstelle* sowie Bürgerbüro*

*(nur in Außenstelle Rotenburg)

Außerdem finden Sie in den Räumen der Nebenstelle Bebra eine Schuldnerberatung 06622-430818, eine Beratungsstelle des Sozialverbandes VdK Hessen-Thüringen sowie ein Beratungsservice für ehemalige Postbedienstete Seniorinnen u. Senioren (andere Sprechzeiten!)

 

So erreichen Sie die Nebenstelle Bebra

vom Bahnhof Bebra zu Fuß

Ausgang Richtung Stadtmitte benutzen, rechts gehen, nach zirka 200 Metern überqueren Sie die Straße dort sehen Sie gegenüber der Bahnseite einen kleinen Fußweg mit  kunstvollen Menschenskulpturen aus Metall, hier gehen Sie entlang bis zur Hausecke, jetzt befinden Sie auf einem Parkplatz direkt vor unserem Gebäude (Bismarckstraße 12)

mit dem Auto

bitte in Richtung Stadtmitte halten, dort finden Sie uns in der Bismarckstraße 12 direkt in dem Gebäude, wo sich ebenfalls die Deutsche Post AG befindet. Direkt vor dem Haus finden Sie Parkgelegenheiten –  nehmen Sie in unserem Gebäude bitte den ersten Aufgang (Aufzug ist ebenfalls vorhanden) bis in den 1. Stock – hier finden Sie unseren Servicebereich, in dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihnen gern bei Ihren Fragen behilflich sind.

So erreichen Sie das Landratsamt Rotenburg

vom Bahnhof ROF – zu Fuß

Ausgang Richtung Stadtmitte benutzen, nach 20 m rechts auf  die Poststraße hinuntergehen bis zur Ecke Lindenstraße/Steinweg, dort ist der behindertengerechte Eingang des Landratsamtes

mit dem Auto

von der B 83 abbiegen Richtung Stadtmitte, an der ersten Kreuzung links in die Lindenstraße einbiegen, nach ca. 100 m befindet sich auf der rechten Seite das Landratsamt. Der Eingang befindet sich an der Ecke Lindenstraße/Steinweg. Achtung: eingeschränkte Parkmöglichkeiten!

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftszeiten und vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin.

 

Ihre Ansprechpartner

Außenstelle Rotenburg : Tel. 06623/817-3271

Nebenstelle Bebra: Tel. 06622/9139-3297 od. -3385