Willkommen beim kommunalen Jobcenter Hersfeld Rotenburg

Hier finden Sie nützliche Informationen rund um das Kommunale Kreisjobcenter, unsere Leistungen und Angebote.

Allgemeine Informationen zu den Kommunalen Jobcentern in Deutschland bekomme sie hier

Aktuelle Informationen

Wir stellen Ihnen aktuelle Informationen zu den folgenden Themen bereit:

 

Informationen für Selbständige Informationen zum Kurzarbeitergeld
FAQ – Arbeitslosengeld II für Selbständige

Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Lage ein Sozialschutzpaket beschlossen. Es erleichtert den Zugang zu Leistungen der sozialen Grundsicherung. 

Lesen sie hier weiter

Kommunales Jobcenter für Besucher geschlossen

  • Vorsprachen nur in Notfällen
  • Terminvereinbarung vorab per Telefon!
  • Nutzung von Telefon und E-Mail möglich
  • Leistungen werden ordnungsgemäß ausgezahlt, keine finanziellen Nachteile
  • Anträge online abrufen

Weiterlesen

Informationen des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration
zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen

finden sie hier:

Deutsch Englisch Polnisch Türkisch
Dari Arabisch Russisch kurdisch
Somali

Weitere Informationen werden von verschiedenen geprüften und mit offizielle Informationen versorgten Institutionen und Plattformen angeboten.

Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration finden Sie z.B. mehrsprachige Informationen

*             zu arbeitsrechtlichen Auswirkungen, Sofort-Hilfen der Bundesregierung für Kleinstunternehmen und Solo-Selbständige,

*             zu Reisebeschränkungen und Grenzkontrollen,

*             Leitlinien von Bund und Ländern zur Beschränkung sozialer Kontakte,

*             zum mehrsprachigen Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen,

*             zu weiteren Maßnahmen der Bundesregierung.

Die Informationsplattform Handbook Germany produziert täglich Videos und Texte mit aktuellen Informationen zu Corona in 7 Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Paschto und Türkisch). Handbook Germany veröffentlicht laufend neue Videos auf Facebook. Die Informationen finden Sie auf der Website in Form von FAQ und auf Facebook und Twitter unter Handbook Germany.

Sozialschutzpaket wurde beschlossen

Der Gesetzgeber hat aufgrund der aktuellen Lage ein Sozialschutzpaket beschlossen. Es erleichtert den Zugang zu Leistungen der sozialen Grundsicherung.

Aussetzen der Vermögensprüfung

Wer zwischen dem 1. März und dem 30. Juni 2020 einen Antrag auf Leistungen der Grundsicherung stellt und erklärt, über kein erhebliches Vermögen zu verfügen, darf Erspartes in den ersten sechs Monaten behalten. Erst danach greifen wieder die bislang geltenden Regelungen für den Einsatz von Vermögen.

Übernahme der Kosten der Unterkunft

Wenn ein Anspruch auf Grundsicherung vorliegt, übernimmt das Jobcenter auch die Kosten der Unterkunft inklusive Heizung und Nebenkosten. Diese Kosten werden bei Neuanträgen, die vom 1. März bis zum 30. Juni 2020 beginnen, für die Dauer von sechs Monaten in der tatsächlichen Höhe anerkannt.

Kein Weiterbewilligungsantrag notwendig

Grundsicherungsleistungen werden in der Regel für zwölf Monate bewilligt.

Für Kunden, die aktuell schon Leistungen beziehen, gilt folgendes: Für Bewilligungszeiträume, die in der Zeit vom 31. März 2020 bis einschließlich 30. August 2020 enden, werden die Leistungen automatisch weiter bewilligt. Kunden brauchen in diesen Fällen keinen Weiterbewilligungsantrag stellen.

10. SGB II-ÄndG – Teilhabechancengesetz – Teilhabe am Arbeitsmarkt gem. § 16 i SGB II

Mit dem neuen Regelinstrument „Teilhabe Am Arbeitsmarkt“ soll sehr arbeitsmarktfernen erwerbsfähigen Leistungsberechtigten nach SGB II eine längerfristige sozialversicherungspflichtige Beschäftigung am sozialen Arbeitsmarkt ermöglicht werden. Bei Abschluss eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses von bis zu 5 Jahren können Arbeitgeber einen Zuschuss zum regelmäßig gezahlten Arbeitsentgelt in Höhe von bis zu 100% erhalten. Zusätzlich wird der pauschalierte Anteil des Arbeitgebers (19%) am Gesamtsozialversicherungsbeitrag ohne Beitrag zur Arbeitslosenversicherung gefördert. Weiterlesen

Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende
Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende
Bildungsträger
Bildungsträger
Projekte
Projekte
Formulare
Formulare
Kontakt
Kontakt